Sonntag, 06.05.2012


 

Auf der Heimfahrt besichtigten wir zunächst die zugänglichen Räume der gewaltigen Klosterbauten und anschließend die Basilika Ottobeuren. Vor bald 250 Jahren hat hier der große Architekt Johann Michael Fischer aus Anlass der 1000-Jahr-Feier der Abtei eine der bedeutendsten Barockkirchen errichtet in Zusammenarbeit mit zwei kongenialen Künstlern, dem Maler Johann Jakob Zeiller und Johann Michael Feichtmeyer, verantwortlich für den Stuck und die bildhauerische Gesamtkonzeption.

 



Hinweis in eigener Sache:

 

Bilder auf unseren Websiten werden mit freundlicher Genehmigung der Mitreisenden und der Künstler verwendet.

 

Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieser Internetseiten sind damit urheberrechtlich geschützt.

 

Die Nutzung erfolgt unentgeltlich – jede weitergehende Veröffentlichung, insbesondere die Nutzung für kommerzielle Zwecke,

bedarf einer gesonderten Zustimmung.

 

 

Nächste Sitzung Vorstand und Beirat:

Dienstag, 27.11.2018 um 19:30 h bei ATM