Spendenübergabe für das Hauslachbuch anlässlich der Buchvorstellung am 21.07.2016


 

 

 

 

Unsere Jubiläumsschrift „Hauslacher Erinnerungen – 700 Jahre Haus 1316 – 2016“ konnte termingerecht am 21. Juli 2016 im Winklersaal des

Bürgerhauses „Zur Krone“ einer erfreulich großen Anzahl von “Hauslachern und Hauslachfreunden“ vorgestellt und zum Kauf angeboten

werden. Dass dieses wertvolle, reich bebilderte Heimatbuch zum erschwinglichen Preis von 9,50 € erstanden werden kann, liegt vor allem auch an der finanziellen Unterstützung unserer örtlichen Banken.

 

 

So bedanken wir uns am Buchstellungsvortrag sehr herzlich bei:

 

Herrn Jochen Glas, dem Filialdirektor der Sparkasse Mittelfranken Süd für die großzügige Spende (Bild oben)

 

und bei den Herren Fritz Meier (nicht im Bild, auf dem Foto ist noch Thomas Riepl zu sehen), Uwe Beyer und Roland Hausmann vom Vorstand und Organisation der Raiffeisenbank Roth-Schwabach eG für die erfreuliche Zuwendung (Bild unten)

 


Für das Jahr 2017

 

 

 

wünschen wir Ihnen

 

viel Gesundheit und viel Freude!

 

 

 

Herzlich bedanken wir uns bei allen, die unsere Arbeit unterstützen.


Bilder von der Vernissage zur Kirchweihausstellung 2017

 

 

fotografiert von Martin Kaiser

 

 



 Aquarell von Hans Trillitzsch


Nächste Sitzung:

 

Vorstand und Beirat:

Donnerstag, 23.11.2017 um 19:30 Uhr

 

Vereinszimmer, Synagoge


Bitte heute schon vormerken:

 

Unsere diesjährige Wanderung zwischen den Jahren

führt uns am 30.12.2017 nach Spalt in den "Bayerischen Hof"

 

Nähere Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.

 


Weitere detaillierte Informationen finden Sie auf diesen Seiten:

 

Aktuelles vom Heimatverein, Themenwege (neu),

Presse, Rundschau, Rückblick, Veranstaltungen 2016,

sowie der Historischen Sammlung.


Bilder auf unseren Websiten werden mit freundlicher Genehmigung der Mitreisenden und der Künstler verwendet.

Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieser Internetseiten sind damit urheberrechtlich geschützt.

Die Nutzung erfolgt unentgeltlich.

 

Jede weitergehende Veröffentlichung, insbesondere die Nutzung für kommerzielle Zwecke, bedarf einer gesonderten Zustimmung.