Liebe Heimatfreunde,


der Heimatverein und die Gemeinde Georgensgmünd haben es sich zum Ziel gesetzt, die Geschichts-, Kultur- und Heimatpflege sowie das ehrenamtliche Engagement zu fördern. Eine wichtige Aufgabe dabei ist die Archivpflege.

 

Zu diesem Zweck überlässt die Gemeinde unserem Verein die aus dem Gemeindearchiv ausgegliederte „Historische Sammlung“ zur weiteren Bewahrung, Pflege, Erweiterung und langfristigen Erhaltung. Die darin aufgenommenen und aufzunehmenden Archivalien sollen gesichert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Diese ehrenamtliche Tätigkeit wird eine Arbeitsgruppe unseres Vereins verantwortlich übernehmen, die es sich u.a. zum Ziel gesetzt hat, möglichst viele Materialien aus der Geschichte Georgensgmünds zu sammeln und für die Nachwelt zu erhalten. Da dies eine umfassende, bleibende Aufgabe ist, sind wir natürlich auf die Beratung von Fachleuten und die Mithilfe von unseren Mitgliedern und Bürgerinnen und Bürgern unserer gesamten Gemeinde angewiesen.

 

Immer noch landen wichtige historische Dokumente im Abfall und sind damit unwiederbringlich verloren. Darum unsere herzliche Bitte an Sie, unsere „Historische Sammlung“ zu unterstützen und bei Ihren Verwandten, Nachbarn und Bekannten heimatkundliches Interesse zu wecken und die Notwendigkeit des „Bewahrens“ ans Herz zu legen. Wir freuen uns neben schriftlichen Zeugnissen aller Art besonders über visuelle Exponate wie Postkarten, Fotos (bei Personenfotos oder Klassenbildern bitte möglichst mit Namensangaben und Jahreszahlen), Skizzen und Pläne von Häusern, Beschreibungen alter Gmünder Handwerksbetriebe oder Gegenstände – sozusagen „Geschichte zum Anfassen“. Gern sichten wir Ihre Exponate und holen sie auch bei Ihnen zu Hause ab. Persönliche Dokumente, die für uns wertvoll sein könnten, von denen Sie sich aber nicht trennen möchten, scannen wir für unser Archiv ein. Statt einer Schenkung können wir auch eine Leihgabe vereinbaren.

 

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Wir sind Ihnen dankbar für Ihre Mitarbeit.

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

gez. Brigitte Schwarz

 

 

 

Kontakt:

 

Brigitte Schwarz, 1. Vorsitzende des Heimatvereins, Marktplatz 11,

Telefon: 09172/8633  -  Mail: gitti.schwarz@web.de





Für das Jahr 2017

 

 

 

wünschen wir Ihnen

 

viel Gesundheit und viel Freude!

 

 

 

Herzlich bedanken wir uns bei allen, die unsere Arbeit unterstützen.


Bilder von der Vernissage zur Kirchweihausstellung 2017

 

 

fotografiert von Martin Kaiser

 

 



 Aquarell von Hans Trillitzsch


Nächste Sitzung:

 

Vorstand und Beirat:

Donnerstag, 23.11.2017 um 19:30 Uhr

 

Vereinszimmer, Synagoge


Bitte heute schon vormerken:

 

Unsere diesjährige Wanderung zwischen den Jahren

führt uns am 30.12.2017 nach Spalt in den "Bayerischen Hof"

 

Nähere Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.

 


Weitere detaillierte Informationen finden Sie auf diesen Seiten:

 

Aktuelles vom Heimatverein, Themenwege (neu),

Presse, Rundschau, Rückblick, Veranstaltungen 2016,

sowie der Historischen Sammlung.


Bilder auf unseren Websiten werden mit freundlicher Genehmigung der Mitreisenden und der Künstler verwendet.

Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieser Internetseiten sind damit urheberrechtlich geschützt.

Die Nutzung erfolgt unentgeltlich.

 

Jede weitergehende Veröffentlichung, insbesondere die Nutzung für kommerzielle Zwecke, bedarf einer gesonderten Zustimmung.